Stammtisch der Kreishandwerkerschaft Lahn-Dill auf dem Ochsenfest

Auch auf dem diesjährigen Ochsenfest in Wetzlar lud die KH all ihre Mitgliedsbetriebe wieder zum geselligen Beisammensein und regen Austausch im Rahmen eines großen Stammtisches ein. Am Donnerstag, dem 06. Juli 17, ließen es sich trotz plötzlichem Unwetterartigen Regenschutt zahlreiche Handwerkskolleginnen und Kollegen nicht nehmen, dem Aufruf von Kreishandwerkmeister Ralf Jeschke zu folgen und sich im Großen Ochsenfestzelt zusammen zu finden.

Bei kühlen Getränken und sommerlichen Temperaturen ließen es sich unsere Innungsmitglieder gut gehen.

Natürlich waren auch die Partnerinnen und Partner unserer Handwerker mit eingeladen.

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt

Kreishandwerksmeister Ralf Jechke (v. links) und Geschäftsführer Sebastian Hoffmanns (v. rechts) hatten gemeinsam zum Stammtisch geladen.

Einmal nicht handwerkern und handwerkeln, sondern in geselliger Runde zusammensitzen, gut essen und über Gewerksgrenzen hinaus und abseits von Fachsimpeleien miteinander über dies und das reden - all diesem bot der KH Stammtisch genügend Gelegenheit. Einzig unser Kreishandwerksmeister Ralf Jeschke hatte zunächst zu kämpfen, um bei seiner Ansprache zu Beginn des Abends gegen den Festzeltlärm und die dominierenden Lautsprechertöne anzukommen. Doch auch dies wurde bestmöglich gemeistert und mit einem "Lassen Sie uns gemeinsam anstoßen - und guten Appetitt" beschlossen.

Wir bedanken uns bei allen Anwesenden für den äußerst gelungenen Abend!

 

 

 

Geschäftstelle Wetzlar

Haus des Handwerks

Seibertstraße 4, 35576 Wetzlar
Postfach 1946, 35529 Wetzlar

06441 42567
06441 46542
info@kh-lahn-dill.de